top of page

OH, DARLING, DU ZERFällst mir sehr >>>
Publikation, VIDeO & PERFORMANCE

Anstoss und Aufhänger des Projektes ist ein Gebäude, das vor einem Steinbruch und direkt an der Autobahn A3 auf Höhe Mels in sich zusammenstürzt. – Ein Häuschen, das zerfällt, schon so lange ich denken kann. Das Projekt nimmt sich also dem Vorgang des Zerfallens an, der Endlichkeit, der Verwitterung, dem Zusammenbruch – aber auch der Melancholie, dem Widerstand und der Poesie, die mit Zerfall verbunden sein können.

 

Bei OH, DARLING, DU ZERFÄLLST MIR SEHR kommt das Gebäude (im Titel liebevoll «Häuschen» genannt) einerseits als Projektionsfläche zum Tragen. Andererseits wird es als konkretes bauliches Objekt erkundet. Ich freue mich darauf, das Projekt mit einem interdisziplinären Team und in Kooperation mit verschiedenen Partner:innen angehen und umsetzen zu können. 

Projektwebseite: oh-darling.ch

Crowdfunding-Kampagne zum Buch: wemakeit.com

Fotos: richtigundgut.ch/Ariane Pochon

Häuschen_1.jpg
wemakeit_klick.png
Häuschen_3.jpg
OD_Steinbruch.jpg
bottom of page