MENSCH, MOI!

ANDREA KELLER
KREATIV-KOMPLIZIN
KOMMUNIKATORIN FH
MASTER OF ARTS ZFH

Kulturvermittlerin / Journalistin / Texterin / Autorin / Kunstschaffende /

Stv. Leiterin und Kommunikationsverantwortliche eines Museums /

Schreibkurs-Leitende / Anreisserin / Umsetzerin / Moderatorin /

Konzepterin / Vernetzerin / Entdeckerin / Erfinderin / Entwicklerin / 

Lernende / Lehrende / Mutmacherin / Wagende / Hoffende /

Träumende / Zupackende / Verpassende / Staunende /

Hinterfragende / Verwunderte / Herausgeforderte / NLP Practitioner / Waldberauschte / Yoga-Praktizierende (auf und neben der Matte)

u.a.

 

Anders erzählt:

Ich, geb.1981, bin in Glattfelden im Zürcher Unterland in der Schweiz aufgewachsen – am Wald- und Weidenrand, mit Hund und Katz, mit Hühnern, Hasen. Als Kind wollte ich Schafhirtin werden. Gegangen bin ich dann einen Weg mit weniger Wind und Wolle, dafür mit viel mehr Wörtern. Ich habe an der ZHAW am Institut für Angewandte Medienwissenschaft (IAM) in Winterthur Journalismus und Kommunikation studiert, später den Master in Kulturvermittlung an der Kunsthochschule (ZHdK) in Zürich gemacht, Yoga-Ausbildungen in Aarau und Kathmandu sowie eine Coaching-Ausbildung (NLP Practitioner) am Inntal Institut in München. Aktuell und seit Oktober 2019 absolviere ich berufsbegleitend den Masterstudiengang Biografisches und Kreatives Schreiben an der

Alice Salomon Hochschule in Berlin.  

 

Bei meinem eigenen Schaffen möchte ich so oft wie nur möglich Wesentliches tun, dabei im Wesentlichen auch mich selber sein, also authentisch. Viele meiner Projekte oder Arbeiten zeichnen sich dadurch aus, dass ich vernetze und verbinde, auch tatkräftigen Mitmenschen eine Plattform gebe. Es erfüllt mich, wenn ich sowohl meine eigene Ausdruckskraft und Talente weiterentwickeln und fördern kann, als auch die von anderen.

 

 2009/2010 durfte ich für die Caritas Zürich die Kampagne «wir sind arm» entwerfen und umsetzen, welche aus einer Performance, einer Ausstellung, einer Guerilla-Kampgane sowie einer Schreibwerkstatt bestand. Danach war ich u.a. als freie Journalistin sowie Multimedia-Redaktorin beim Schweizer Fernsehen und Radio (SRF) tätig, 2016/2017 wagte ich einen Abstecher in eine Werbe- bzw. Kommunikationsagentur und war als Head of PR und Texterin im Einsatz. Davor, daneben und danach hab ich stets geschrieben und Kunst- und Kulturprojekte wie das KUSSmagazin (u.a. mit Paolo Monaco) oder das FUNDBÜRO2 mit Patrick Bolle von der Kulturbande realisiert. Aktuell bin ich Stv. Leiterin des museum schaffen in Winterthur – einem modernen Historischen Museum, das den Menschen als Schaffenden ins Zentrum stellt. Mit Paolo Monaco und Patrick Bolle realisiere ich aktuell auch das Kulturprojekt «Hallo, Tod!», zu dem auch ein partizipatives Festival zählt, welches Ende Mai 2021 in Zürich stattfindet.  

 

Seit Jahren beschäftige ich mich zudem intensiv mit schriftlichen Formen der Selbstreflexion und dem schöpferischen, stärkenden Potential von Sprache und kreativem Schaffen – und ich versuche, als Leiterin von Schreibkursen und Workshops bestärkend und erweiternd zu sein. Eine Inspiration ist mir dabei die Schriftstellerin Tanja Kummer, die über unsere wiederholte Zusammenarbeit auch zur geschätzten Freundin geworden ist und mit der ich verschiedene Kurse (Kreatives Schreiben / Autobiografisches Schreiben) leiten darf.

Es ist faszinierend, wie sich «mit dem Stift in der Hand» immer wieder neue Welten auftun, nicht nur in einem literarisch-fantastischen Sinne, sondern auch ganz lebensnah für einem selbst und das eigene Wirken. Und ich bin gespannt, wie sich meine Geschichte und die all der grossartigen Menschen, die meinen Weg kreuzen, mich umgeben, begleiten und anspornen, weiterentwickelt.

 

An dieser Stelle auch ein grosses Merci an all die Verbündeten, die mit mir zusammengespannt haben, in der einen oder anderen Form, aktuell mit mir zusammenarbeiten ... oder mit denen etwas Gemeinsames am Köcheln ist,

in Planung.

*

Le voilà.​

Falls du Fragen hast und/oder mehr wissen willst: 

Melde Wort.

Ich danke dir. 

Für deine Aufmerksamkeit.

KONTAKT

  • Instagram - Weiß Kreis
  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • LinkedIn - Weiß, Kreis,

© 2019 by Andrea Keller / Logo: Paolo Monaco